22.09.2019

Licht und Schatten am ersten Heimspieltag der GTV-Herren

Zunächst Niederlage im Tie-Break gegen Adendorf dann klarer Sieg gegen Bierden

Eine Woche nach der knappen 1:3-Niederlage wollten die Herren des GTV Wiedergut-machung leisten und die ersten Punkte der jungen Landesliga-Saison einfahren. Dies gelang am Ende leider nur teilweise.

Weiterlesen

20.09.2019

Großkampftage für die Volleyball Abteilung des GTV

Am kommenden Wochenende (Samstag und Sonntag) werden die GTV Teams in ihren Heimspielen in der Halle des SZ CvO gefordert. In der Verbandsliga stehen die GTV Damen am Samstag ab 15.00 Uhr, nach dem 3 : 0 Auswärtssieg gegen Bremen 1860, vor einer schwierigen Aufgabe. Mit dem Team von Bremen Walle von 1875 treffen sie auf eine Mannschaft, gegen die sie in der letzten Spielzeit schon große Probleme hatten und die nach ihrem 3. 0 Sieg gegen VFL Westercelle mit großem Selbstvertrauen anreist.

Weiterlesen

18.09.2019

GTV U14 Volleyball Teams starten erfolgreich in ihre erste Punktspielsaison

Erstmalig in der Vereinsgeschichte des GTV konnte der Volleyball Abteilungsleiter und Trainer Heiko Weber von Scheidt drei U 14 Teams, zwei Mädchen- und ein Jungenteam sowie eine U 13 Mannschaft für die Punktspiele beim NWVV melden. Gleich am ersten Spieltag waren GTV I und GTV III auswärts gefordert. GTV I musste bei den „Wölfen“ der SFL in der Karl Marx Schule antreten und traf in der zweiten Begegnung auf das Team des TV Baden I. Gespielt wird in der U 14 auf einem verkleinerten Spielfeld von 7 m x 7 m mit 2 Gewinnsätzen und mit 4 Spielerinnen auf dem Feld.

Weiterlesen

17.09.2019

Verbandsliga Damen des GTV starten mit „Krimi“ – Spiel in die Saison

Am ersten Saison Spieltag musste die 1. Damen des GTV zum Auswärtsspiel bei Bremen 1860 II antreten. In einem an Spannung nicht zu überbietenden Dreisatz „Krimi“ setzte sich letztlich die Erfahrung und Abgeklärtheit der Geestemünderinnen beim 3 : 0 Sieg (27:25; 25:23; 26:24) gegen die Jugend von Bremen 1860 II durch. Ein Novum im Volleyball war die Spieldauer von 4 Stunden und 14 Minuten. Satz 1 war mit langen Ballwechseln hart umkämpft und wurde erst nach 3 Stunden und 17 Minuten abgepfiffen.

Weiterlesen

17.09.2019

1:3 Auftaktniederlage für GTV-Herren in der Landesliga beim TSV Buxtehude-Altkloster

Zum Auftakt der neuen Landesligasaison mussten die Herren des GTV zum TSV Buxtehude-Altkloster II. Nach einer umkämpften Partie (25 : 16; 25 : 19; 17 :25; 25 : 22) standen die Geestemünder am Ende mit einer 1:3-Niederlage und leeren Händen da. In den ersten beiden Sätzen gelang es dem GTV Team um Spielertrainer Jens Bartusch nicht, die Spielzüge so zu nutzen, wie sie in der Vorbereitung trainiert wurden.

Weiterlesen

17.09.2019

Der Nachwuchsteam, GTV III, gewinnt in der Bezirksklasse bei der SG Beverstedt zum Saisonauftakt mit 3:0 (25:19; 25:14; 28:26)

Das junge GTV Team, im Durchschnittsalter von 15 Jahren, welches ihre erste Saison in der Bezirksklasse bestreitet, musste zur SG Beverstedt II reisen. Für die in der Vergangenheit in der Jugend (U16/U20) spielende, von Norman Lohse und Peter Meyer trainierte Mannschaft, war der Vergleich mit dem Team der SG Beverstedt eine erste Standortbestimmung über die technischen Fertigkeiten und taktische Ausrichtung der in der Bezirksklasse gemeldeten Teams.

Weiterlesen

15.09.2019

Auftaktniederlage für GTV-Herren in der Landesliga

1:3 Niederlage beim TSV Buxtehude-Altkloster

Zum Auftakt der neuen Landesligasaison mussten die Herren des GTV zum TSV Buxtehude-Altkloster. Nach einer umkämpften Partie standen die Geestemünder am Ende mit einer 1:3-Niederlage und leeren Händen da.

Weiterlesen

10.09.2019

Die 2. Volleyball Damen des GTV starten mit Pokalsieg in die neue Saison

Zum Saisonauftakt in die neue Spielzeit konnte der NWVV in der Sporthalle des SZ CvO am letzten Sonntag10 Teams begrüßen, die um den Titel des Bremer Pokalsiegers 2019 kämpfen wollten. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen und aufgrund der Zeit mit zwei Sätzen gespielt, so dass auch ein Unentschieden möglich war. Hier traf das von Uwe Bielawski trainierte Bezirksligateam des GTV auf die Teams von SFL, ATSV Habenhausen, Bremen 1860 und SG Gnarrenburg/Karlshöfen. Verstärkt durch drei Nachwuchsspielerinnen aus der U 20 des GTV hatte der „alte“ Kader der iungen Mannschaft wenig Mühe, SFL (25: 5; 25 :7) Bremen 1860 (25 :21; 25 : 23) und Gnarrenburg/Karlshöfen (25 : 20; 25 : 17) in die Schranken zu verweisen. Lediglich gegen Habenhausen wurde der 2. Satz mit 24 : 26 abgegeben. (Satz 1; 25 : 19).

Weiterlesen

19.07.2019

Offene Schul AG am SZ CvO boomt

Vor über 20 Jahren gründete der Sport- und Musiklehrer Dietmar Baumann am SZ CvO, selbst aktiver Volleyballspieler bei der damaligen FTG, die offene Schul AG für Kinder im Alter von ca. 8 – 12 Jahren. Ziel war und ist es, allen Kindern, unabhängig von der Schulzugehörigkeit, die Möglichkeit zum gemeinsamen Sport zu bieten. Im Wesentlichen geht es zunächst um das Sammeln von Bewegungserfahrung und einer systematischen Spielerziehung und langfristig darum, die Kinder für den Volleyballsport zu begeistern.

Weiterlesen

15.07.2019

„Der Hahn, die Hühner und der Fuchs“ vom GTV gewinnen beim Quattro - Beach - Turnier

Beim 17. Quattro – Beach – Turnier des GTV trafen sich 20 Teams aus dem Nordwestdeutschen Raum. Es waren wie in den Jahren zuvor, fast immer die gleichen Mannschaften, die nun erneut ihren Meister ermitteln wollten. Die meisten Teams reisten schon am Freitag an und freuten sich auf das Wiedersehen mit „alten“ Freunden. Die südländischen Temperaturen am Samstagmorgen ließen ein „Mittelmeer Strand – Feeling“ aufkommen und dieses übertrug sich von Beginn an nicht nur auf die Aktiven, sondern auch auf die zahlreichen Zuschauer. Mit Laola – Wellen und viel Beifall begleiteten diese die spannenden, technisch anspruchsvollen Aktionen der Teams und motivierten die Aktiven, den Kampf um oftmals verloren geglaubte Bälle nicht aufzugeben.

Weiterlesen
Alle Artikel anzeigen